Das Mahnmal in Gedenken der Zwangsarbeiter der Nazi-Herrschaft in Bergedorf entstand auf Initiative der AG Gedenken und steht auf der Schleusengraben-Promenade am Kampdeich in Hamburg-Bergedorf. Das Kunstwerk des Künstlers Jan de Weryha wurde mit Hilfe von Mitarbeitern der Firma August Prien, Harburg und Schülern der G19, Bergedorf realisiert. Es wurde am 21. September 2012 enthüllt.

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Bezirk_Bergedorf

http://de.wikipedia.org/wiki/Hamburger_Gedenkst%C3%A4tten_f%C3%BCr_die_Opfer_des_Nationalsozialismus#Gedenkst.C3.A4tten_im_Bezirk_Bergedorf

http://de.wikipedia.org/wiki/Hamburger_Gedenkst%C3%A4tten_f%C3%BCr_die_Opfer_des_Nationalsozialismus

de weryha 15
de weryha 16
de weryha 17
de weryha 18